[creation site internet] [creation site web] [logiciel creation site] [Team]
[Startseite]
[Über uns]
[Team]
[Team]
[Kontakt]
[Impressum]
[Schwangerschaftskurse]
[Schwangerschaftskurse]
[Kurstermine]
[Rückbildungsgymnastik]
[Kurse mit Kind]
[Vorträge]
[Betreuung durch Hebammen]
[Babytreffs]
[Photos]
[Photos]
[Links]
[]
[Team]
[]

Viele Eltern haben bereits etwas von der segensreichen Wirkung von Arnika oder Belladonna gehört, selbst aber noch keine "Kügelchen" angewendet, da ihnen die Homöopathie nicht vertraut genug ist.

Die Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbehandung mit homöopathischen Arzneimitteln sind Thema dieses Abends.


Ein wesentlicher Vorteil der Homöopathie ist die Unterstützung der Selbstheilungskräfte.

Eltern können sich und ihre Kinder bei geringfügigen Verletzungen und harmlosen, akuten Erkrankungen mit etwas Erfahrung selbst zu Hause behandeln bzw. erste Hilfe leisten.


Um in einer akuten Situation umsichtig handel zu können, werden die Anwendungsbereiche einiger wichtiger Arzneimittel besprochen, damit Eltern eine größere Sicherheit in der Anwendung erwerben.


Der praktische Einsatz einer homöopathischen Hausapotheke wird u.a. anhand folgender Schwerpunkte besprochen:

      - Erkältungskrankheiten

      - Fieber

      - Magen/Darminfektion

      - Verletzungen

      - u.a.


Kosten: € 10,- / TeilnehmerIn


Nächster Termin: auf Anfrage

Information und Anmeldung: Daniela Schultheis, Heilpraktikerin/Klassische Homöopathie, Tel. 04193 - 753235

                                                www.d-schultheis.de

Homöopathie für Kinder

B(r)eikosteinführung sanftes Abstillen

Der Bauchladen, Beckersbergstr. 1, 24558 Henstedt-Ulzburg

04193 - 94478

Info + Anmeldung:

mittwochs 09:00 - 12:00 Uhr

DER BAUCHLADEN  

Schwill, Günneberg, Reichmuth-Ziegler, Hebammenpartnerschaft

Themenabende

An diesem Kurs dreht sich alles um die Ernährung des Babys im zweiten Lebenshalbjahr.

Dabei sollen keine Nährwert-, Kalorien- und Vitamintabellen im Vordergrund stehen, sondern ein Weg aufgezeigt werden, das Baby gesund, allergenarm und dennoch praktisch und kostengünstig zu ernähren.


Wir besprechen:

      -    die sanfte Umstellung von der reinen Milchmahlzeit auf feste Kost,

      -    den Unterschied von Fertigzubereitungen und selbstgekochten Breien,

      -    was gibt es zu trinken

      -    und die Unterstützung des Kindes auf dem Weg zu einem gesunden und genussvollen Essverhalten.


Information und Anmeldung:  Garnet Schwill, 04191 - 959173

mittwochs, Bauchladen, Beckersbergstr. 1, H-U

Kurse 

  

 abends ohne Kinder

19:30 - 21:30 Uhr

mittags mit Babys

13:00 - 15:00 Uhr

 


 11. September 2019

13. November 2019


14. August 2019

16. Oktober

 


 


Außerdem können Einzeltermine mit Garnet Schwill vereinbart werden.


Kosten: Kurse ohne Babys € 20,-

                Kurse mit Babys maximal 5 Teilnehmer € 25,-